1. Rock´n´Roll Club Neustadt an der Weinstr.

Rock´n´Roll - Boogie-Woogie - Lindy Hop

2012

Treppchenplätze für Neustadter Rock´n´Roller

Am Sonntag, den 16.12.2012, fand der Rhein-Sieg-Cup statt.  2 Paare des 1. Rock´n´Roll Clubs machten sich auf den Weg ins 250 km entfernte Siegburg. Julia Forberger und Maximilian Senftleben belegten den 2. Platz in der D-Klasse, der Rock´n´Roll Einsteigerklasse. Mit diesem Turnier hat das Paar den Aufstieg in die nächsthöhere C-Klasse nach nur einer Turniersaison geschafft.

 

Vanessa Gottschall und Christian Lehr setzten sich  in der C-Klasse gegen alle anderen startenden Paare souverän durch und schafften es auf den 1. Platz.


 Deutsche Meisterschaft am 01.12.2012 in Allersberg

Für unseren Verein starteten in der C-Klasse: Vanessa Gottschall + Christian Lehr


Boogie-Night 2012
neue Bilder:

 

Matrosen blau-weiß, Uniformen GI`s

Unter diesem Motto stand die 7. Boogie Night des 1. Rock `n` Roll Club Neustadt, die am Samstag im Bürgerhaus Lambrecht stattfand. Diese Tanzveranstaltung im Stil der 40er/50er Jahre ist nun schon seit vielen Jahren überregional etabliert und so kamen auch diesmal wieder knapp 300 Gäste aus 5 verschiedenen Bundesländern stilgerecht gekleidet aus bis zu 300 km Entfernung. Die "Hep-Cats" und "Jazzkatzen" - wie man die Tänzer und Tänzerinnen im Swingjargon auch nannte - konnten auf der Tanzfläche ordentlich "hotten" (tanzen), zur Live-Musik der Band "Swing Cat Club" aus Berlin. Das in der Boogie & Swing Szene sehr populäre Quartett präsentierte sich im schicken Karo-Zwirn und begeisterte alle "Hotter". Wie bei der Boogie Night üblich, hieß es beim "Record-Hop" wieder Tanzen ohne Pausen, diesmal zur Musikauswahl von "DJ Sailor" (Volker Ammon). Dabei wurden auch wieder historische Tänze wie Shim Sham, Jitterbug Stroll und Madison gezeigt, bei denen sich die Gäste beteiligen konnten. Derweil konnten in einem Nebenraum alle Freunde des "Hüpftanzes" (Swingtänze) zum Original-Schellackplatten-Sound von "Grammofon-Man" (Volkmar Hess) hoppen und hotten. Hierzu wurden Exponate aus Hess` Grammofonmuseum in Dormagen mitgebracht, darunter auch sogenannte "Hot-Koffer" (transportable Grammofone, sozusagen die MP3-Player der 30er Jahre). Noch vor Beginn der Livemusik konnten sich die Gäste an Verkaufsständen mit authentischer Kleidung und Accesoires versorgen, oder sich vom Friseur-Team von Uwe`s Schnittkunst eine stilgerechte 50er Jahre Frisur verpassen lassen. Das Friseurteam gestaltete die kunstvollen Haargebilde gegen eine Spende, die der Jugendarbeit des 1. RRC Neustadt gewidmet war.  Wie immer besonders beliebt und gelobt wurde die stilgerechte Dekoration, insbesondere das auf der Bühne aufgebaute 50er Jahre Zimmer und die im Stil der 50er nachgebaute Bar, hinter der 2 routinierte Bartender Coktails mit seltsam klingenden Nahmen wie Caipiswingia, Big Apple, Stroll oder Madison kredenzten. Es ist die besondere Mischung aller Elemente der Boogie Night, die diese Veranstaltung so einzigartig macht, dass viele Stammgäste regelmäßig von weit her anreisen und schon jetzt Kartenreservierungen für die Boogie Night 2013 vorliegen. Zuvor gibt es aber ein Premiere des 1. RRC NW, der nämlich erstmals einen sogenannten "Ballroom-Swing" veranstaltet. Es handelt sich dabei um ein Konzert und Tanzball in einem, bei dem tanzbarer Swing-Jazz gespielt wird. Die Ballroom-Swing Night findet  am 01.06.2013 im Rahmen des Neustadter Kulterfestivals in NW Lachen-Speyerdorf statt. Die Ballroom-Swing erfahrene L. A. Reed Band aus Lampertheim spielt auf und nimmt uns auf eine musikalisch-tänzerische Zeitreise in die 30er/40er Jahre mit.  

Bilder der Boogie-Friends:
 

Es ist also wieder an der Zeit, den vielen Helfern und Akteuren - die den Club wieder mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützt haben (mit Arbeitskraft, Ideen, Planungsarbeit, Tat, Equipment, altem Zeugs) - ein herzliches Dankeschön auszusprechen, auch im Namen des Clubs und sicherlich auch der Gäste (die uns viele vergnügliche Stunden verdanken)!!!!!!!!!

Die einzelnen Hauptverantwortlichen im Orga-Team waren:

 

 

  • Deko-Team: Luise und Klaus Ott
  • Transportmeister:  Willi Walk
  • Bartender und Designer der Werbeplakate: Mathias Laudenbacher und Christian Trott
  • Bandangelegenheiten, Musikauswahl, Werbung, Verkaufsstände, Vorverkau, Animation, Gästebetreuung: Wolfgang Lederle 

 

 

Weihnachtsfeier am Sonntag,
02. Dezember 2012

Liebe Mitglieder und Freunde des 1. RRC Neustadt,

vielen Dank an alle Helfer, die zum Gelingen unserer Weihnachtsfeier beigetragen haben:

- an die zahlreichen Auf- und Abbauhelfer
- an die fleißigen Kuchenspender
- an das Küchen- und Barteam, das den ganzen Tag gespült und ausgeschenkt hat (insbesondere Linas Orth, der nicht mal Zeit für den Nikolaus hatte)
- an die Tänzer, die tolle Shows gezeigt haben
- an die Trainer, die die tollen Shows einstudiert haben
- an die Rope Skipper, die das Publikum begeistert haben
- an den Nikolaus, der doch noch zu unserer Weihnachtsfeier gekommen ist
- an unseren Musicmaker Mathias Laudenbacher
- an unseren Moderator und Zauberkünstler Michael Frech

Falls Ihr Anregungen, Kritik oder Ideen fürs nächste Jahr habt, schreibt bitte an
kassenwartin@1rrc-neustadt.de. Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

Kerstin Trott


RNF-Sommertour

Der 1.RRC Neustadt war am 23.August 2012 im Fernsehen im RNF. Meckenheim nahm an der RNF-Sommertour teil, bei der 7 Gemeinden einen kleinen Wettstreit gegeneinander ausführen, indem jede Gemeinde innerhalb einer Stunde zeigen darf, was sie drauf hat. Unter anderem durch die Hilfe der Rock'n'Roller ist Meckenheim derzeit auf Platz 1.

Die gesamte Sommertour in Meckenheim 
Der Kurzfilm von Meckenheim
(Rock'n'Roll jeweils im letzteren Teil der Videos)


Vereinsausflug in den Kurpfalzpark Wachenheim

Am  17. Juni wurde vom Sportbund Pfalz wie bereits in den letzten Jahren der Pfalzsport-Tag ausgerichtet. Dieses Jahr ging es in den Kurpfalzpark nach Wachenheim und auch wir vom 1. Rock`n`Roll Club Neustadt waren dabei. Bei Rutschen, Rodeln, Tretboot fahren und Picknicken hatten wir eine Menge Spaß und auch die Gelegenheit uns besser kennenzulernen. Nebenbei haben wir es geschafft Wutzel ein kleines bisschen Rock`n`Roll beizubringen :-) Der sich dann nach den vielen Kicks noch völlig geschafft für ein Gruppenfoto zur Verfügung stellte. Unser Fazit: Wir hatten jede Menge Spaß und sind im nächsten Jahr auf alle Fälle wieder dabei!!!

Auftritt am 1. Mai in Hambach beim Maibaum stellen

 


 

Landesmeisterschaft Hessen/Saarland

Sieg der Neustadter Rock´n´Roller  in der D-Klasse
Julia Forberger und Maximilian Senftleben vom 1. Rock´n´Roll Club Neustadt siegten  am  Samstag, den 08. September  2012, bei der Landesmeisterschaft Hessen / Saarland,  in der D-Klasse. Das Turnier fand in Darmstadt statt. Über 50 Paare aus Boogie-Woogie und Rock'n'Roll versetzten die voll besetze Halle in Begeisterung.   
Der 3. Platz in der gleichen Startklasse ging an Jennifer Hoffmann und Ralph Rieger.Auf dem Einzelpaarturnier startete ein weiteres Paar des 1. Rock´n´Roll Clubs Neustadt in der nächsthöheren C-Klasse.  
Vanessa Gottschall und Christian Lehr erreichten den 6. Platz von 10 startenden Paaren.   
Aus beruflichen Gründen konnte das C-Klasse-Paar Selina Bien und Julian Scheuermann nicht an dem Turnier teilnehmen.
Unser Trainerpaar Ayline  Spielmann und Philipp Sauter siegten in der B-Klasse, der zweithöchsten Klasse, in der eine Fußtechnik- und eine Akrobatikrunde gezeigt werden müssen. 

Auch unser Trainer Tobias Bludau erreichte mit seiner Partnerin Melanie Franke in der A-Klasse, der höchsten Rock´n´Roll-Klasse, den 1. Platz.
Unser früheres Formationsmitglied Nehle Doerr siegt mit ihrem Partner Andreas Hagedorn in der C-Klasse.
Wir gratulieren allen Paaren zu den hervorragenden Leistungen!

 

 

 

Nikolausfahrt mit dem Kuckucksbähnl

Wie jedes Jahr veranstaltet das Eisenbahnmuseum eine Nikolausfahrt mit dem Kuckucksbähnl. Wir haben uns überlegt, dass es schön wäre, wenn wir dieses Jahr gemeinsam mit allen Vereinsmitgliedern daran teilnehmen könnten.

Wir fuhren am 09.12.2012 um ca. 14.30 Uhr gemeinsam mit dem Kuckucksbähnl am Neustadter Bahnhof los. Über Lambrecht ging es dann weiter nach Elmstein, wo wir uns mit Glühwein und einem Imbiss bei unserem einstündigen Aufenthalt auf dem Weihnachtsdorf am historischen Bahnhof in Elmstein stärken konnten. Danach ging es zurück nach Neustadt. Ankunft gegen 18.30 Uhr.
Während der Reise gab es für alle Kinder (bis 15 Jahre) eine Überraschung vom Nikolaus.

Nähere Infos findet ihr auf der Homepage des Eisenbahnmuseums: http://www.eisenbahnmuseum-neustadt.de/k_niko.html

 


Neustadt unterm Himmelszelt 18.08.2012

Bilder sind jetzt online!


Neustadter Rock´n´Roller werden Herbstmeister in der D-Klasse
Am Samstag, den 10. November 2012, fanden die Böblinger Herbstmeisterschaften statt. Gleichzeitig wurde ein Breitensportturniearteten 3 Paare des Neustadter Rock´n´Roll Clubs. In der D-Klasse, der Rock´n´Roll Einsteigerklasse, wurden beide Paare mit Trr, der Twisting Grizzlies Cup,  ausgetragen.  Im Turnierbereich steppchenplätzen belohnt: Ralph Rieger und Jennifer Hoffmann erreichten den 3. Platz.  Maximilian Senftleben und Julia Forberger konnten nach einem sehr guten 2. Platz beim Donaupokal in Ulm letzte Woche ihre Leistungen nochmals steigern und siegten souverän in der D-Klasse. Vanessa Gottschall und Christian Lehr tanzten durch die Vorrunde der C-Klasse und erreichten in der Endrunde trotz Verletzungspech den 4. Platz. Das Paar hat sich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert, die am 01.12.2012 in Allersberg ausgetragen wird. Unser Trainerpaar Philipp Sauter und Ayline Spielmann schaffte es in der B-Klasse, der zweithöchsten Rock´n´Roll Klasse, auf den  3.Platz. Im Breitensportbereich starteten weitere 3 Paare des Rock´n´Roll Clubs. In der Bambiniklasse (bis 10 Jahre) tanzten Sara Walk und Lena Erang mit großer Motivation und schafften den 3. Platz. In der Schüler 1 Klasse mussten sich Jan Stübinger und Viviane Karb sowie Joschua Frisch und Claudia Spieß gegen eine starke Konkurrenz behaupten. Beide Paare überstanden erfolgreich die Vorrunde. Joschua  Frisch und Claudia Spieß wurden 12., Jan Stübinger und Viviane Karb erreichten den 9. Platz.

Wir sind sehr stolz auch euch! Macht weiter so!


Donaupokal in Ulm

2. Platz für Neustadter Rock´n´Roller

Am Samstag, den 03. November 2012, fand der Donaupokal statt. Hierbei handelt es sich um ein Turnier, bei dem Punkte für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gesammelt werden.  Zwei Paare des  1. Rock n Roll Clubs Neustadt machten sich auf den Weg ins 2,5 Stunden entfernte Ulm. Vanessa Gottschall und Christian Lehr tanzten souverän durch die Vorrunde der C-Klasse und erreichten in der Endrunde den 6. Platz.Maximilian Senftleben und Julia Forberger mussten sich in der D-Klasse gegen eine starke Konkurrenz behaupten. Das Paar tanzt seit 1,5 Jahren zusammen und bestritt am Samstag erst sein drittes Turnier. Sie wurden mit dem 2. Platz für das fleißige Training belohnt und freuten sich riesig über den Treppchenplatz.

 


Halloween 2012

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder jede Menge Spaß bei unserem Schock`n`Roll Training. Neben verschiedenen Spielen Mumienwickeln, Kleb´  der Hexe die Warze an und Sargtragen war genügend Zeit sich ein bisschen kennenzulernen, Freundschaften zu schließen und sich an unserem Halloween- Buffet zu stärken. An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an alle fleißigen Bäcker J. Etwas schade war, dass unsere Nachtwanderung aufgrund des Regens ausfallen musste, dafür konnten wir die Zeit zum gemütlichen Geschichtenerzählen nutzen. Highlight in diesem Jahr war natürlich wieder unsere Geisterbahn.
Vielen Dank an unsere Helfer Joschua, Melanie, Laura und Sophie!!!

Breitensportturnier in Böblingen


Winzerfestumzug 2012

Der 1. Rock´n´Roll Club Neustadt hat den 3. Sonderpreis der Stadt Neustadt in Höhe von 50,00 für seine Teilnahme am Winzerfestumzug erhalten! Wir danken allen Mitwirkenden für ihre Teilnahme und hoffen auf besseres Wetter im nächsten Jahr!

Neustadter Rock´n´Roller auch im Breitensportbereich erfolgreich

Am Sonntag, den 28.10.2012, fand in Harmersbachtal ein Breitensportturnier, das sogenannte Plauschturnier, statt. In der Bambiniklasse (bis 10 Jahre) Jahre starteten 2 Paare des 1. Rock´n´Roll Clubs Neustadt. Lena Erang und Sara Walk belegten mit einer guten Leistung den 4. Platz, Maria Andres und Lara Melzer einen tollen 3 Platz. In der Schülerklasse 1 (bis 14 Jahre) erreichten Claudia Spieß und Joschua Frisch den 7. Platz. Viviane Karb und Jan Stübinger verpassten mit toller Leistung ganz knapp das Treppchen und wurden Vierter. In der Klasse Junioren 1 (bis 17 Jahre) schafften es Laura Haubenschild und Melanie Mayer auf den 3. Platz, Pia Ulrich und Sophie Ohler wurden mit einer sehr guten Leistung ganz knapp 2. Die nächste Chance gibt´s für alle am 10.11 in Böblingen.


Großer Preis von Deutschland 2012

Am Samstag, den 29.09.12, fand in Kreuztal der Große Preis von Deutschland im Rock n Roll Einzel statt.  Hierbei handelt es sich um das vorletzte Qualifikationsturnier für die Deutschen Meisterschaften, die am 01.12.2012 in Allersberg ausgetragen werden. Zwei Paare des 1. Rock n Roll Clubs Neustadt traten den 2 ½ stündigen Weg nach Kreuztal an. Mit einer guten Leistung schaffte das C-Klasse Paar Vanessa Gottschall und Christian Lehr den Einzug in die Zwischenrunde und erreichte den 12. Platz. Damit hat sich das Paar bereits jetzt für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Das zweite C-Klasse Paar des Vereins Selina Bien und Julian Scheuermann hatte Pech: Während  ihrer Vorführung fiel die Musik aus und das Paar musste die Folge nochmals tanzen.  Sie erreichten den 17. Platz. Unsere Trainerpaare Ayline Spielmann und Philipp Sauter siegten in der B-Klasse, Tobias Bludau und seine Partnerin Melanie Franke erreichten in der A-Klasse den 1. Platz. Auch unser früheres Formationsmitglied Nehle Dörr hat mit ihrem Partner Andreas Hagedorn in der C-Klasse getanzt und den 4. Platz erreicht.
Wir gratulieren den Paaren zu den hervorragenden Leistungen!




1. Rock n Roll Club Neustadt wieder erfolgreich beim High Fly Cup

Am 19.05.12 fand in Dortmund der High Fly Cup im Rock n Roll Einzel statt. Hier war wieder ein Paar des  1. Rock n Roll Club Neustadt erfolgreich  vertreten.  Mit einer guten Leistung schafften es Vanessa Gottschall und Christian Lehr in die Endrunde der C-Klasse einzuziehen und erreichen dort einen hervorragenden 4. Platz.  Sieg der Neustadter Rock´n´Roller  in der D-KlasseJennifer Hoffmann und Ralph Rieger vom 1. Rock´n´Roll Club Neustadt siegten  am  Samstag, 05. Mai 2012, bei der Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz,  in der D-Klasse. Das Turnier fand in Worms in den Sporthallen des Bildungszentrums statt.  Der 2. Platz in der gleichen Startklasse ging an Julia Forberger und Maximilian Senftleben. Auf dem Einzelpaarturnier starteten weitere Paare des 1. Rock´n´Roll Clubs Neustadt in der nächsthöheren Klasse.

Termine

Keine Termine

Copyright © 2013. All Rights Reserved.